Quantum Hydrometrie GmbH Abflussmessung
Abflussmessung mit Ultraschall Wasserstandserfassung Gewässergütesonden Datensammler Datenkommunikation Messstellenzubehör

Home | Kontakt          Über uns  |  Dienstleistungen  |  Messtellen online  |  Datenservice  |  Printouts

AGB  

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Quantum Hydrometrie GmbH Gesellschaft für Mess- und Systemtechnik mbH

 

Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Durchführung, Arbeitszeit

Die Installationsarbeiten werden unter Verantwortung einer Fachkraft nach den
anerkannten Regeln der Technik durchgeführt. Die Leistungen erfolgen in der Regel
durch unser Servicepersonal im Rahmen der vereinbarten Fristen. Betriebsfremdes
Arbeitspersonal wird nur nach Absprache mit dem Auftraggeber eingesetzt.

Unsere regulären Arbeitszeiten sind von:
Montag - Freitag 8.00 - 17.00 Uhr

Außerhalb dieser regulären Arbeitszeiten gelten folgende gestaffelte Zuschläge
zu den normalen Arbeitsentgelten:

Sonnabend 50%
Sonn- und Feiertage 100%

Lieferzeit und -möglichkeit

Wir sind zum Rücktritt berechtigt, wenn unser Zulieferer uns nicht richtig oder nicht
rechtzeitig beliefert. Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von uns zu
vertreten ist, insbesondere bei Abschluss eines kongruenten Deckungsgeschäftes mit
unserem Zulieferer. Der Kunde wird über die Nichtverfügbarkeit der Leistung
unverzüglich informiert. Die Gegenleistung wird unverzüglich zurückerstattet.

Preisstellung

Frei Baustelle, einschließlich Verpackung.
Die Abrechnung der verbauten Materialien auf der Baustelle erfolgt auf Nachweis.
Über Dienstleistungsarbeiten ist ein Protokoll und ein Bautagebuch zu führen.
Die Mehrwertsteuer wird am Tage der Lieferung bzw. Rechnungslegung in der
gesetzlichen Höhe zusätzlich berechnet.

Abnahme

Die Abnahme des Systems durch den Auftraggeber erfolgt schriftlich. Werden vom
Auftraggeber innerhalb von zwei Wochen nach Abnahme keine Mängel in schrift-
licher Form festgestellt, so gilt die Abnahme als erfolgt.

Montage
Funktionsprüfung
Vorläufige Montageabnahme
Inbetriebnahme
2 Woche Probebetrieb
Abnahme

Gewährleistung

Der Auftragnehmer gewährleistet die Durchführung einer einwandfreien Installations-
oder Arbeitsdienstleistung einschließlich der Montage fehlerfreier Bauteile und
Komponenten. Die Gewährleistung für Bauleistungen beträgt 24 Monate, für Quantum-
produkte 24 Monate nach Lieferung oder Fertigstellung. Für Fremd - Produkte gelten
die Bedingungen des Herstellers. Schäden durch Dritte, Diebstahl oder höhere
Gewalt sind von der Gewährleistungen ausgeschlossen.

Genehmigungen und Ausführungsunterlagen

Das Einholen aller erforderlichen Genehmigungen obliegt dem Auftraggeber. Diese
sind vor Baubeginn dem Auftragnehmer als Kopie auszuhändigen. Erforderliche
Ausführungsunterlagen oder vereinbarte Ausführungskriterien sind vor Arbeitsbeginn
dem Auftragnehmer auszuhändigen.

Zahlungsbedingungen

100 % nach Abnahme

Zahlungsziel

Innerhalb von 8 Tagen mit 2% Skonto, 30 Tage rein netto, soweit keine abweichenden
Zahlungsziele vereinbart wurden. Ist ein Skontoabzug vereinbart, so muss die Zahlung
innerhalb der vereinbarten Frist erfolgen. Maßgeblich ist die Gutschrift des Rechnungsbetrages
auf dem Konto der Quantum Hydrometrie GmbH.
Bei verspäteter Gutschrift entfällt der Skontoabzug.

Liefertermin/Lieferzeit

Nach Vereinbarung und technischer Klarstellung. Das Vertragsverhältnis beginnt mit
der schriftlichen Auftragsbestätigung der Quantum Hydrometrie GmbH.

Bindefrist

6 Monate ab Angebotsdatum.

Streitigkeiten

Für sämtliche Rechte und Pflichten aus diesem Angebot gilt deutsches Recht.
Streitigkeiten entscheiden ordentliche Gerichte.
Als Gerichtsstand wird Berlin vereinbart.

 

Mit freundlichen Grüßen
Quantum Hydrometrie GmbH

 

 
 
Impressum